top of page
  • sylvia-wiemer

Einen Imagefilm erstellt

So aufregend, nun habe ich einen kleinen Imagefilm mit Leni Rieke ( Galeristin und Fotografin in der Galerie Cavassamba) erstellt, um mich und meine Intension vorzustellen. Wir brauchten zwei Anläufe, weil beim ersten Mal zuviele Hintergrundgeräusche bei den Außenaufnahmen waren. Auch das Schneiden danach war spannend, welche Untertitel sind sinnvoll? Welche Sequenzen? Am Anfang schrieb ich ein Drehbuch und während des Filmens folgten wir auch unserer Intension. Das ganze Projekt habe als meine Abschlussarbeit bei meiner Ausbildung eingereicht, denn die Aufgabe war , sich mit Yoga auseinander

zusetzen. Wieder einen Meilenstein zur Yogalehrerin erreicht:-) . Eine aufregende Reise ! Als nächstes kommt die praktische Prüfung.......

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Rishikeshreihe im Juni und Juli

Meine Ausbildung ist nun schon ein 3/4 Jahr her und mich zieht es wieder zum Ursprung. In meinem Stunden praktizieren wir immer die klassischen Asanas, aber die Rishikeshreihe ist noch einmal etwas Be

Das Herz Chakra ( Anahata)

Bei diesem Chakra verbinden wir uns mit unserem Herzen. Stärken unsere Strahlkraft, Freude und unser Mitgefühl. Durch Öffnung unseres Herz - und Lungenbereich mit schönen Rück - und Seitbeugen. Durch

Comments


bottom of page